Dolomiten

Dolomiten - Husler, Eugen E. | Bedriftsportalen.org Pročitajte knjigu izravno u pregledniku. Preuzmite knjigu u PDF, TXT, FB2 formatu na svoj pametni telefon. I još mnogo togabedriftsportalen.org.

INFORMACIJA

AUTOR
Husler, Eugen E.
DIMENZIJA
5,63 MB
NAZIV DATOTEKE
Dolomiten.pdf
ISBN
5531044114086

OPIS

Senkrecht hochragende Berge, beeindruckende Felszacken, grüne Täler und blumenübersäte Bergwiesen: Die Dolomiten sind ein Abenteuerspielplatz – nicht nur – für Wanderer. Für sie stellt der Rother Wanderführer “Dolomiten 1” 52 Touren im Grödnertal, im Villnößtal und auf der beliebten Seiser Alm vor – abwechslungsreicher kann der Bergurlaub damit nicht werden! Panoramawege laden zum genussvollen Wandern ein, fast vergessene Pfade führen abseits vom Trubel in unberührte Bergnatur, auf schönen Steigen geht es zu urigen Almen und Hütten. Auch einige höhere Gipfel finden sich in der Tourenauswahl. Als ein Top-Ziel ist hier der Piz Boé zu nennen, einer der leichtesten Dreitausender der Dolomiten, der eine unglaubliche Sicht auf die Bergwelt ringsum bietet. Detaillierte Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile machen die Tourenvorschläge leicht nachvollziehbar. Außerdem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Zahlreiche Einkehrtipps, Hinweise zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugsvorschläge runden diesen Wanderführer ab. Der Rother Wanderführer “Dolomiten 1” umfasst das Gebiet der westlichen Dolomiten entlang des Eisacktals zwischen Brixen und Bozen. Er beschreibt Wanderungen in den Grödner Dolomiten zwischen Brixen, Bozen und Fassatal mit Langkofel, Plose, Villnößtal, Seiser Alm und Rosengarten. Mit den Rother Wanderführern “Dolomiten 1” bis “Dolomiten 7” wird das gesamte Gebiet zwischen Bruneck, Brixen, Bozen, Belluno und Sexten abgedeckt.

The trails take about a week to walk, and are served by numerous rifugi (huts). The first and the most renowned is the Alta Via 1.

- zu etwa gleichen Teilen - auf die Provinzen Belluno, Bozen - Südtirol und Trient.Seit 2009 gehören Teile der Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten. They are called alte vie (German: Dolomiten Höhenwege - high paths), and are numbered 1 to 10. The trails take about a week to walk, and are served by numerous rifugi (huts).

POVEZANE KNJIGE